News

News (92)

Mittwoch, 12 Oktober 2011 10:33

RESET Deutschland

Autor:

Nachdem wir uns gestern mit dem 5. Platz aus dem Teamwettbewerb verabschiedet haben, nutzen wir heute den freien Tag zur Regeneration und zum Training, bevor es morgen um 10 Uhr mit Doppel und dann um 11:45 mit meinem ersten Einzel los geht.

Das wir erst wieder in 2013 versuchen können, die ersehnte Medaille im Teamwettbewerb zu holen, ist für uns alle natürlich enttäuschend, aber jetzt versuche ich die verpassten Chancen hinter mir zu lassen, damit ich im Einzel und Doppel morgen fit bin. Bei der letzten EM stand ich im Doppel sowie im Einzel im Viertelfinale und dieses Jahr will ich auch versuchen wieder dorthin zu kommen. Allerdings habe ich auf diesem Weg viele starke Gegner vor mir. Also kann ich jeden gedrückten Daumen gut gebrauchen! :-)

Zum Podcast vom gestrigen Tag geht's hier.

Montag, 10 Oktober 2011 16:59

Tage wie dieser...

Autor:

... gehören im Sport leider dazu. 

Nachdem wir gestern in einem nicht ganz einfachen Spiel gegen die Ukraine (3:1) uns das Viertelfinalticket gesichert hatten, stand uns heute Ungarn als Gegner gegenüber. Leider hat es trotz der starken Leistung von Irene, nicht zur erhofften Medaille gereicht. 

In meinem ersten Spiel gegen Pota, habe ich überhaupt nicht ins Spiel gefunden, obwohl ich in der Vergangenheit schon oft gegen sie gewonnen hatte und ihr Spiel mir eigentlich ganz gut liegt. Bei 2:2 musste ich dann gegen Krisztina Toth (meine Mannschaftskollegin von Kroppach) in die Box. Spielerisch war ich in diesem Spiel besser als im Ersten, aber habe bei 1:1 eine 6:1 Führung ungenutzt gelassen, die mich meines Erachtens das Spiel dann gekostet hat. 

Trotz der riesigen Enttäuschung, heißt es morgen um 10 Uhr gegen Spanien in den Platzierungsspielen das nötige Selbstvertrauen für die kommenden Tage versuchen zurück zu holen.

 

Sonntag, 09 Oktober 2011 06:56

Tag 1 EM Danzig

Autor:

Silbereisen-EM11_1262Nach einem starken Auftaktsieg (3:0) gegen Rumänien, folgte gestern für uns eine 2:3 Niederlage gegen den altbekannten Gegner Rumänien. Nach vergebenen Matchbällen, müssen wir heute gegen die Ukraine gewinnen, um ins Viertelfinale einzuziehen. Trotz der Niederlage gestern Abend,  werden hochmotiviert und mit Selbstvertrauen um 15 Uhr an den Tisch gehen, um unser Viertelfinalticket zu lösen. 

Drückt uns die Daumen!!!

Den Spielverlauf von gestern kann man hier nachlesen.

Foto: Manfred Schillings

Samstag, 01 Oktober 2011 08:57

6:2 Heimsieg gegen Berlin

Autor:

__

Gestern haben wir mit einer super Mannschaftsleistung eines der Spitzenduelle dieser Saison mit 6:2 gegen den ttc Berlin eastside gewonnen. Mit zwei gewonnenen Doppeln haben wir direkt den Grundstein zum Sieg gelegt. Mein 3:0 Sieg gegen Mikhaylova hat mir noch mal Selbstvertrauen vor der EM gegeben. Ich hoffe, dass diese Leistung in genau einer Woche wiederholen kann, denn da wartet das russische Team im Mannschaftswettbewerb auf uns.

 

Zum ausführlichen Spielbericht geht es hier.


Freitag, 23 September 2011 19:29

Tag & Nacht in Österreich

Autor:

ttDer Unterschied zwischen meinem 1. und 2. Hauptrundenspiel war wie Tag & Nacht. Heute morgen konnte ich mit einer guten Leistung Tamara Boros aus Kroatien mit 4:1 besiegen. Voller Zuversicht ging ich dann gegen Sun Bei Bei aus Singapur (WR 22) an den Tisch. Den letzten Vergleich konnte ich knapp für mich entscheiden, der allerdings schon ein paar Jahre zurück lag. Aber irgendwie lief in dem Spiel nichts zusammen und ich konnte an meine spielerische Leistung vom ersten Spiel nicht anknüpfen und habe eine 10:8 Führung im 1. Satz und eine 10:4 Führung im 3. Satz verspielt und am Ende mit 0:4 verloren.

Aber jetzt heißt es den Blick nach Vorne richten, denn in 2 Wochen starten die Europameisterschaften in Polen. 

 

Mittwoch, 21 September 2011 06:15

Austrian Open '11

Autor:

Gegen Mittag geht heute mein Flieger nach Wien zu den Austrian Open in Schwechat. Während heute schon die Qualifikationen für die Einzelwettbewerbe laufen, muss ich erst am Freitag morgen mein erstes Einzel im Hauptfeld bestreiten. Auf wen ich dort treffe, werde ich allerdings erst morgen erfahren. Pro_Tour

Der Doppelwettbewerb startet für mich morgen um 20.30 Uhr an der Seite von Zhenqi Barthel.

Die Austrian Open sind das letzte internationale Turnier vor den Europameisterschaften, die in ca. 2 Wochen in Polen beginnen.

Drückt mir die Daumen!

Mittwoch, 14 September 2011 14:53

Worldvision

Autor:

30082011834

Das Mädchen auf dem Foto heißt Ruth Huaman Cuadros. Ruth ist 10 Jahre alt und kommt aus Peru. Als Ruth einmal die Schule besuchte, hörte sie das erste Mal von der Stadt Machu Picchu, die knapp 400km von ihrer Heimat entfernt ist. Seither ist es ihr Traum mit einem schönen Kleid durch diese Stadt zu laufen und sich als kleine Prinzessin zu fühlen.

Nach aktuellen Schätzungen liegt die Zahl der hungernden Menschen bei 925 Millionen. Einer von sieben Menschen weltweit muss jeden Abend hungrig schlafen gehen. Ruth ist eine von ihnen.

Wie Ruth auf meine Homepage kommt? Vor ca. 1 Monat habe ich eine Kinderpatenschaft für Ruth übernommen und versuche ihr dadurch die Möglichkeit auf ein besseres Leben zu geben.

Wie ihr helfen könnt, erfahrt ihr hier oder auch bei Facebook.

Dienstag, 13 September 2011 19:24

Bundesliga Saisonstart 2011/2012

Autor:

Gestern hatten wir unseren ersten Spieltag mit dem FSV Kroppach. Mit einem 6:2 Sieg gegen den FC Langweid sind wir gut in die neue Saison gestartet. Zum ausführlichen Spielbericht geht es hier.

Das nächste Spiel mit dem FSV haben wir am erst am 30. September gegen Berlin, da wir nächste Woche bei den Pro Tour Austrian Open an den Start gehen.

tt12_kroppach_21

Montag, 05 September 2011 12:28

Wie alles begann...

Autor:

Wie alles begann – Interview mit Kristin über ihr „Tischtennis-Seepferdchen“

Im ersten Interview mit Kristin Silbereisen unterhält sich Tischtennis- und Asienkorrespondent Erwin Plattenberger über Kristins erste Schwimmübungen im Tischtennisbecken.

Freitag, 26 August 2011 09:34

China Open '11

Autor:

Nachdem ich mein Auftakteinzel gegen Partyka aus Polen mit 4:1 gewonnen hatte (http://www.youtube.com/watch?v=jT6CFEGalU8), stand ich wie bereits im letzten Jahr bei den China Open in Suzhou in der 2. Runde Guo Yue aus China gegenüber.

Seite 6 von 7