Dienstag, 01 November 2016 12:50

EUROPAMEISTERINNEN @ Budapest

Autor:

                                    Foto: ©Simon Fabig /mytt

Mein Wort der EM in Budapest lautet eindeutig "unfassbar". Das ganze Turnier über habe ich unfassbar gut gespielt und mich am Ende mit GOLD im Damen-Doppel mit Sabine Winter belohnt.

Der einzige Wettbewerb, in dem es nicht so gut lief war das Mixed mit Steffen Mengel. Hier sind wir leider schon im Achtelfinale gegen eine gute eingespielte Paarung aus Spanien ausgeschieden. Nichtsdestotrotz hat mir das Mixed super viel Spaß gemacht und ich hoffe bei der nächsten WM in Düsseldorf wieder im Mixed-Wettbewerb vertreten zu sein. 

Im Einzel hatte ich eine schwere Auslosung. In der ersten Runde bezwang ich eine gute Freundin von mir, Dana Czechova, aus Tschechien mit 4:0, gegen die ich zuvor 2x in der Bundesliga verloren hatte. Danach wartete die an Position 4 Gesetzte Liu Jia aus Österreich auf mich. Die letzten 7x habe ich gegen sie immer verloren. Von daher hätte ich mir durchaus eine andere Gegnerin in der 2. Runde gewünscht. Und ab dann fing der unfassbare Teil meiner EM an. Nach einem richtigen guten Spiel von mir, konnte ich die Ex-Europameisterin mit 4:1 besiegen und stand im Achtelfinale, wo die nächste Ex-Europameisterin Ni Xi Lian auf mich wartete. Nach einem 1:3 Rückstand konnte ich auch diese mit 4:3 besiegen und stand somit im Viertelfinale der EM. Hier stand mir im Spiel um eine Medaille die aktuelle Europameisterin Samara aus Rumänien gegenüber. Leider hat es nicht ganz knapp nicht für eine Einzelmedaille gereicht, denn ich verlor mit 2:4. Allerdings kann ich super zufrieden sein, denn viel besser spielen kann ich nicht. 

Im Doppel jedoch hat es für eine Medaille gereicht und das nicht für irgendeine, sondern für die GOLD-Medaille. Darauf bin ich super stolz, auch wenn das Finale nicht ganz einfach war, denn schließlich stand mir meine beste Freundin Shan Xiaona als Gegnerin gegenüber. Sabine und ich konnten hauchdünn mit 4:3 11:9 gewinnen und feierten gebührend unseren Europameistertitel, der für mich immer etwas Besonderes bleiben wird. 

Vielen Dank an alle, die mich auf meinem Weg unterstützt haben und immer noch unterstützen !!!

Wir sind EUROPAMEISTERINNEN!!! UNFASSBAR! :-)

 

Donnerstag, 15 September 2016 12:09

Final-4-Qualifikation

Autor:

Letztes Wochenende bin ich mit meinem Verein SV Djk Kolbermoor in die neue Saison gestartet. In Seligenstadt fand die Final-4-Qualifikation statt. Mit 2 Siegen über Leipzig (3:1) und Schwabhausen (3:0) konnten wir uns als Gruppensieger einen der 4 Plätze im Final-4 sichern.

Am 24.09. beginnt die Bundesligasaison mit einem Auswärtsspiel in Leipzig. International ist die Einzeleuropameisterschaft in Budapest das nächste Highlight, welche Mitte Oktober stattfindet. 

Donnerstag, 15 September 2016 12:02

5.Platz @ World Tour Czech Open

Autor:

Bei meinem ersten World Tour Turnier in der Saison bei den Czech Open lief es sehr gut für mich. Meine ersten 2. Spiele gegen eine Taiwanesin und eine Koreanerin konnte ich deutlich gewinnen. Im Achtelfinale spielte ich gegen die Abwehrspielerin Ishigaki aus Japan, gegen die ich das letzte Mal mit 1:4 verloren habe. Nach einem 0:2 Rückstand konnte ich das Spiel noch drehen und mit 4:2 gewinnen.

Leider konnte ich das Spiel um die Medaille gegen Shiomi aus Japan nach einer 2:0 Führung nicht gewinne. Dennoch bin super zufrieden mit dem Turnier. Vor allem weil es mein erster offizieller Wettkampf mit den leguano aktiv Barfußschuhen war und es so gut damit lief.

Ich freue mich auf die kommende Saison! 

Dienstag, 30 August 2016 13:17

Abseits der Platte -> für die Sportstiftung NRW

Autor:

Letzte Woche habe ich für die Sportstiftung NRW bei einem Golfturnier in Mettmann gespielt. Nicht nur das Golfspielen, sondern auch das Kennenlernen von Wirtschaftsvertretern, anderen Sportlern und vielen mehr, hat Spaß gemacht.

Da ich selbst eine Ausbildung während des Leistungssport gemacht habe und weiterhin den Weg der dualen Karriere gehe, finde ich es toll, wenn immer mehr Unternehmen uns Sportler bei der "Zwillingskarriere" unterstützen!

Hier kommt ihr zum Beitrag und zur Fotogalerie des Heide-Rosendahl's-Cup.

 

Montag, 27 Juni 2016 19:21

*NEWS* neuer Partner "leguano"

Autor:

Neuer Partner ab 1.7.2016

 

Ich freue mich Euch mitzuteilen, dass ich ab dem 1.7.2016 mit leguano einen neuen Förderer an meiner Seite habe. leguano unterstützt mich u.a. durch den leguano aktiv, einen „Barfußschuh“, den ich auch beim Tischtennis spielen tragen werde. 

Aber nicht nur als TT-Profi, sondern auch als Physiotherapeutin bin ich von sämtlichen leguano Produkten fasziniert und stolz jetzt Teil der leguano -Familie zu sein.

Ich halte Euch hier immer auf dem Laufenden, wie mein Training mit dem leguano aktiv aussieht, wie meine Fußarbeit sich verändert und vieles mehr.

Danke an das leguano -Team für das entgegengebrachte Vertrauen, die Zusammenarbeit und die Unterstützung. Ich freue mich auf unsere Zusammenarbeit.

Schaut Euch doch auch mal um, online hier oder in einem Shop in Eurer Nähe.

 

Eure Kristin

Seite 1 von 11